Google stellt neuen Chromecast mit Google TV und Fernbedienung vor

Google

Google hat mit dem neuen Chromecast einen neuen Streaming-Stick vorgestellt, der auch ohne Smartphone bedient werden kann. Denn: er funktioniert mit der neuen Software Google TV. Der neue Chromecast kostet etwas weniger als 70 Euro und kommt Mitte Oktober in den Handel.

Google hat die neueste Version seines Chromecasts vorgestellt und dem Fire TV Stick von Amazon den Krieg speziell mit dem komplett neu gestalteten Gerät erklärt. Der Dongle ist in Weiß, Hellblau und Hellrot erhältlich, 4K-kompatibel und unterstützt Dolby Vision. Neu ist aber vor allem die Fernbedienung, denn bisher wurden die Chromabgüsse mit einem Smartphone oder Tablet gesteuert. Die Fernbedienung verfügt über eigene Schaltflächen für den Netflix-Streaming-Dienst und die Google YouTube-Videoplattform.

Fernbedienung mit Google-Assistant-Taste

Bei der Präsentation am Mittwochabend wurde jedoch besonderes Augenmerk auf den Google-Assistant-Button gelegt. Dieser dient dazu, die Sprachsteuerung zu aktivieren, mit der z.B. nach Inhalten gesucht werden kann. Es wurden jedoch nicht nur Änderungen an der Hardware vorgenommen, auch die Software ist völlig neu. Die neue Google TV-Benutzeroberfläche wurde stark an SmartTVs oder Amazons Fire TV angepasst. Dies ermöglicht die Installation von Anwendungen.

Release Mitte Oktober für 68 Euro

Sie haben auch die Möglichkeit, Filme und Serien aus verschiedenen Apps wie Netflix oder Disney+ in einer allgemeinen Watchlist zu speichern. Diese kann auch unterwegs über das Smartphone bearbeitet werden. Apple TV+ und Sky Ticket werden hier jedoch fehlen. Schließlich können die Inhalte immer noch über die „Cast“-Funktion des Smartphones oder Tablets über die Cromecast im Fernsehen abgespielt werden. Der Startbildschirm bietet auch personalisierte Vorschläge für den Inhalt aller installierten Anwendungen. Google versucht daher, einen besseren Überblick über die Streaming-Inhalte zu geben, ohne auf diese einzeln zugreifen zu müssen.

Der neue Google Chromecast mit Google TV kostet rund 68 Euro und kann ab sofort vorbestellt werden.