Yuneec Breeze 4K-Quadcopter: Die kompakte Selfie-Drohne filmt in 4K

0
280

Der Yuneec Breeze 4K will sich als Selfie-Drohne in kompaktem Gewand positionieren. Der kleine Quadcopter zeichnet Videos in 4K auf, gesteuert wird das Gadget einfach per Smartphone oder Tablet. Der Release des Yuneec Breeze erfolgt im September, zu einem Preis von rund 500 Euro wird es den Quadcopter im Handel zu kaufen geben.

Selfie-Fans aufgepasst: Wem die Frontkamera seines Smartphones zu langweilig ist, sollte einmal einen Blick auf den Yuneec Breeze werfen. Dieser kompakte Quadcopter (Durchmesser 24 Zentimeter und 385 Gramm Gewicht) lässt sich mühelos in der Tasche unterbringen und ist somit jederzeit für den Einsatz bereit. Das Live-Bild wird direkt auf das Smartphone übertragen, die Steuerung des Yuneec Breeze erfolgt darüber ebenso.

Die schwenkbare 4K-Kamera verspricht scharfe Selfies und tolle Aufnahmen aus der Luft. Die maximale Flughöhe beträgt 80 Meter, der integrierte Akku mit 1.150 mAh Kapazität soll laut Hersteller eine Flugdauer von bis zu 12 Minuten erlauben. Der Quadcopter verfügt über fünf integrierte Modi, die auch Anfängern einen leichten Einstieg ermöglichen sollen. So kann man das Fluggerät etwa automatisch um einen kreisen lassen oder auch langsam von einem wegfliegen lassen – und dabei trotzdem immer im Bild bleiben. Aufgenommene Werke lassen sich dank Social-Media-Anbindung direkt über Facebook, Instagram und Co. teilen.

https://www.youtube.com/watch?v=7dl2XAVAVC4

Release des Yuneec Breeze 4K für 499 Euro im September

Bilder werden in einer Auflösung von 13 Megapixeln aufgenommen, Videos in 4K mit 3.840 x 2.160 Bildpunkten und 30 Bildern pro Sekunde aufgezeichnet. Das Live-Bild der Drohne wird aufgrund hoher Datenmengen indes in 720p übertragen. 4K-Videos können demzufolge nur direkt auf dem internen Speicher des Yuneec Breeze gespeichert werden. Mit 16 GB Kapazität ist dieser jedoch recht knapp bemessen, erweitern lässt sich der Speicher ebenfalls nicht. Ab September soll es den Yuneec Breeze 4K-Quadcopter für rund 500 Euro zu kaufen geben.

[preisvergleich id=“7199″]

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.