Der neue Amazon Fire TV beherrscht jetzt 4K Ultra HD. Der Release der Streamingbox erfolgt am 5. Oktober 2015.

Mit dem Fire TV 4K Ultra HD bietet Amazon seinen Kunden Streaming in 4K, auch der populäre Video-on-Demand-Dienst Netflix wird seine Inhalte in Ultra HD streamen.

 

Es kommt Bewegung in Sachen 4K-Content. Mit dem Amazon Fire TV 2 erscheint jetzt in Deutschland das erste 4K-Streamingdevice, wie vor Kurzem bereits geleakt wurde. Der Amazon Fire TV 2 bietet Filme und Serien in 3.840 x 2.160 Bildpunkte bei 30 Bildern pro Sekunde. Das deutet auf einen HDMI 1.4-Anschluss hin, mit HDMI 2.0 wären 60 frames per second möglich gewesen. Warum Amazon das nicht in sein neues Modell integriert hat, ist unklar. Vermutlich dürften die anfallenden Datenmengen bei 60 Bildern pro Sekunde zu hoch sein.

13Fire TV 4K Ultra HD setzt auf HEVC-Codec

Immerhin: Der Hochleistungscodec HEVC ist ebenfalls an Bord, damit werden die riesigen anfallenden Datenmengen effizient komprimiert. Davon profitieren nicht nur 4K-Inhalte, auch 1080p-Material wird erheblich effizienter komprimiert. Zum Start werden unter anderem folgende 4K-Inhalte zur Verfügung stehen: Transparent, Breaking Bad, House of Cards, American Hustle, Amazing Spiderman 2, Fury, Jerry Maguire und Crouching Tiger Hidden Dragon. Der Release des Amazon Fire TV mit 4K Ultra HD erfolgt am 5. Oktober 2015 zum Preis von ledigich 99 Euro.

13Fire TV ein Bestseller auf Amazon

Der Fire TV von Amazon bietet neben intelligenter Sprachsuche ein offenes Ökosystem, das neben Amazon Instant Video diverse Mediatheken und viele andere Streaming-Angebote bereithält. Der erste Fire TV, der im vergangenen Jahr veröffentlicht wurde, war gar die erfolgreichste Hardware-Kategorie von Amazon. Der Fire TV Stick war gar das bestverkaufte Produkt des Jahres 2015 im Onlineshop des US-Unternehmens.

Das Team hat eine unglaubliche Fülle an Technologie und Innovation in ein winziges Gehäuse gepackt. Das neue Fire TV unterstützt 4K, hat mehr Prozessorleistung, bietet die größte Auswahl und exklusive Angebote – und das alles für weniger als 100 Euro. Der Fire TV Stick mit Sprachfernbedienung ist für unter 50 Euro zu haben. Das sind zwei wirklich leistungsstarke Produkte zu unglaublichen Preisen. – Jeff Bezos, Gründer und CEO von Amazon.com

13Fire TV 4K Ultra HD bietet neben Amazon auch Netflix

4K-Inhalte wie Better Call Saul, Transparent, Money Ball und Captain Phillips

Das Highlight des neuen Amazon Fire TVs ist zweifelsohne der Support für 4K. Netflix und Amazon bieten gemeinsam das größte Ultra HD-Angebot auf einem Streaminggerät überhaupt. Neben beliebten Serien wie Better Call Saul, Orphan Black und Transparent dürfen sich Nutzer auf Blockbuster wie Men in Black III, Money Ball oder Captain Phillips freuen. Zudem wird das Angebot an 4K-Inhalten kontinuierlich ausgebaut. Schließlich stehen für beide Video-on-Demand-Dienste Filme und Serien in 4K-Qualität sehr weit oben auf der Agenda.

13Dank HEVC bietet Amazon vermehrt Full HD-Inhalte

HEVC sorgt für etwa doppelt so effiziente Komprimierung wie h.264

Der neue Amazon Fire TV 4K unterstützt gar den Hochleistungscodec HEVC, der für ultrahochauflösende Streams von essenzieller Bedeutung ist. Die äußerst effiziente Komprimierung zeichnet den h.265-Codec aus – der Codec sorgt für eine etwa doppelt so effiziente Kodierung wie der h.264-Standard. Deshalb wird der weltgrößte Versandhändler in den kommenden Monaten so viele 1080p-Streams anbieten wie jemals zuvor. Selbst wer keinen 4K-Fernseher sein Eigen nennt, wird von der High-Definition-Offensive von Amazon deutlich profitieren.

Amazon Fire TV 4K Ultra HD
Der Fire TV 4K Ultra HD setzt auf bewährte Optik, bietet mit 4K-Support aber ein echtes Highlight. (Bildquelle: Amazon)

13Fire TV bietet Quad-Core-Prozessor und 2 GB RAM

Fire TV 4K Ultra HD bietet 75 Prozent mehr Leistung

Im Vergleich zum Vorgänger wurde auch die Leistung noch einmal kräftig aufgestockt – etwa 75 Prozent beträgt die Leistungssteigerung. Zwar lassen sich die Produkte nur schwer vergleichen, nicht zuletzt auch aufgrund des unterschiedlichen Alters und Preises, aber Amazon bietet mit dem 4K Fire TV etwa die achtfache Power des Google Chromecast. Im Inneren der Box verrichtet der Quad-Core-Prozessor MediaTek-64-bit mit einer Taktung von 2 und 1,6 GHz seinen Dienst. Zudem hat der Fire TV mit der Power VR GX6250 600MHz GPU eine eigene Grafikeinheit integriert. Der Arbeitsspeicher beträgt 2 GB RAM. Für Spiele und Apps steht eine interne Speicherkapazität von 8 GB zur Verfügung – via microSD-Slot kann die Kapazität um 128 Gigabyte erweitert werden.

13Mayday-Support ermöglicht Fernwartung des Fire TV

Mayday ermöglicht Support per Fernzugriff

Der aktuelle WLAN-Standard 802.11ac soll für eine schnelle und stabile Leistung stehen, zudem verfügt der Fire TV aber auch über einen herkömmlichen Ethernet-Anschluss. Für Streaming in 4K dürfte der Anschluss via Netzwerkkabel ohnehin zu bevorzugen sein. Zudem bietet der Konzern mit dem Programm Mayday eine Art kostenlose Fernwartung für die Kunden an. Bei Problemen kann ein Support-Mitarbeiter direkt auf den Fire TV zugreifen, um so mögliche Fehler zu beheben – natürlich geschieht das nicht ohne Einverständnis des Kunden. Der Dolby Sound kommt via HDMI auf den Fernseher respektive Receiver. Der optische Digitalausgang, der noch im Vorgänger vorhanden war, wurde leider abgeschafft.

13Release des Fire TV 4K für 99 Euro am 5. Oktober

Nicht nur der neue Apple TV rückt Gaming in den Mittelpunkt, der neue Fire TV will sich eben als Gaming-Device etablieren. Ein optional erhältlicher Fire TV-Gamecontroller soll intensiveres Gaming ermöglichen, aber auch die meisten anderen herkömmlichen Bluetooth-Controller sollen funktionieren. Die Vorbestellung des neuen Amazon Fire TV mit 4K Ultra HD ist ab sofort zum Preis von 99 Euro auf www.amazon.de/firetv möglich. Der Release erfolgt am 5. Oktober 2015.

product not found: B00UH2K93O

2 Kommentare

  1. Mit einem passenden 4K-Fernseher ist es sicherlich ein Traum in Sachen Bildqualität. Man darf nur nicht vergessen, dass auch die Leistung vom Internet stimmen muss, um alles ruckelfrei zu wiedergeben.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.