Sony4K, so heißt der neue YouTube-Kanal von Sony, der sich rund um 4K Ultra HD dreht.

Neben Tipps und Tricks soll der Channel auch Videos zeigen, die mit Sonys 4K-Kameras von Usern erstellt wurden.

Der YouTube-Kanal „Sony4K“ wurde vom japanischen Konzern am Dienstag gestartet, wie Hollywood Reporter zu berichten weiß. Schon der Name weist darauf hin, was Programm ist und in Zukunft sein wird: Content in 4K. In allererster Linie dient die Plattform als Community für Besitzer von Sony 4K-Kameras, wie Sony-Manager Brett Erlich gegenüber der Seite zu verstehen gibt. Tutorials, Tipps und Tricks von Profis und ausgewählte Videos von Sony-Nutzern wird der Channel ab sofort anbieten. Sony selbst wird die meisten ultrahochauflösenden Inhalte im hauseigenen Digital Motion Picture Center erstellen.

13

HDR für Sony ein Thema, Fokus liegt aber auf 4K

Auch die HDR-Technologie, die noch bessere Bilder und ein tieferes Schwarz verspricht, ist für Sony durchaus ein Thema, wie Erlich gegenüber Hollywood Reporter zu Protokoll gab. Allerdings liege der Fokus aktuell auf 4K Ultra HD. Das ergibt nicht zuletzt aus pragmatischer Sicht Sinn. Schließlich unterstützt YouTube bereits seit langer Zeit 4K-Videos – im Gegensatz zu HDR. Hingegen ist HDR für Streaminganbieter wie Amazon ein großes Thema. Mit der Einführung des 4K-YouTube-Channels von Sony steht den 4K-Fans jetzt zumindest eine weitere Quelle für hochwertigen 4K-Content zur Verfügung.

13

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.