[dropcap type=“3″]I[/dropcap]m Rahmen einer umfangreichen Kooperation mit den Fantastischen Vier wird der Bezahlsender Sky erstmalig eine 4K/Ultra-HD-Übertragung im deutschen Fernsehen über die Bühne bringen.

F4 meet 4k“ ist das Motto der Allianz zwischen Sky, der Hip-Hop-Band „Fantastische Vier“ und dem Musiklabel Sony Music. Anlässlich des neuen Albums „Rekord“ und der damit verbundenen Tournee hat Sky Media Network ein umfangreiches Kommunikationskonzept entwickelt.

Die Kampagne soll zunächst bis Juni 2015 laufen und umfasst die Bereiche Content, Medien und Marketing. Das Besondere an der Aktion ist der Fokus auf ultrahochauflösende Bilder. Das Konzert am 20.12.2014 in der Stuttgarter Hanns-Martin-Schleyer-Halle soll in 4K/Ultra HD produziert und erstmalig auch im deutschen Fernsehen in 4K übertragen werden.

Anzeige:
Sky - hier bestellen!
In den Genuss des Live-Events kommen vier ausgewählte Haushalte. Eine Ausstrahlung in zwei Multiplex-Kinos in Berlin und München wird ebenfalls vom Pay-TV-Sender Sky avisiert, ist aber noch nicht abschließend bestätigt.

[pull_quote_center]Die Fantastischen Vier blicken auf eine in Deutschland einzigartige Erfolgsgeschichte zurück. 25 Jahre im Musikbusiness sind eine lange Zeit und sprechen für Qualität, Pioniergeist und Mut zur Innovation – Werte, die auch bei Sky eine sehr wichtige Rolle spielen. Mit ‚Das Jahr Fanta 4 auf Sky‘ schaffen wir einen einzigartigen Case in Sachen Musikinszenierung und -vermarktung. Wir bieten der Musikindustrie vielfältige und vernetzte Möglichkeiten zur Promotion von Künstlern und deren Musik bis hin zur gemeinsamen Produktion und Verwertung von exklusivem Content. – Martin Michel, Geschäftsführer Sky Media Network[/pull_quote_center]

Fanta 4-Manager Andreas „Bär“ Läsker begleitete die Band bereits bei diversen Auftritten mit verschiedenen Kameras, darunter auch zwei Ultra-HD-Geräten. Exklusiv vor Beginn des Konzerts am 20.12.14 wird das gedrehte Material in einer Pre-Show unmittelbar auf Sky Select für alle Sky-Abonnenten frei empfangbar sein. Im Februar soll eine entsprechende Konzert-Dokumentation in Ultra HD für das Kino produziert werden, bestehend aus der Konzertproduktion und dem „Behind-the-Scenes-Material“.

[pull_quote_center]Die Fantastischen Vier waren in 25 Jahren Bandgeschichte stets in der Vorreiterrolle. Zuerst mit Sprechgesang auf Deutsch Ende der achtziger Jahre, später mit dem ersten MTV Unplugged einer deutschen Band überhaupt. Doch vor allem waren Die Fantastischen Vier immer Vorreiter in der Verbindung ihrer Musik mit neuen, hochtechnisierten Medienkanälen. So haben sie beispielsweise das weltweit erste Livekonzert in stereoskopischem 3D live in über 100 Kinos übertragen. Die umfassende Partnerschaft mit Sky bringt diese Innovationskraft zur Silberhochzeit auf ein neues Level: Ein neues Album der Fantastischen Vier mit einer spektakulären Tournee, die medial in Ultra HD und HD über die Sky Plattformen gespielt wird. Das ist mit Sicherheit die bislang umfassendste Medienkooperation in der Bandgeschichte. – Andreas „Bär“ Läsker, Manager Die Fantastischen Vier[/pull_quote_center]

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.