Der Streamingdienst Netflix hat einen Programmausblick auf 2016 gewährt. Der Programmplan lässt darauf hindeuten, dass Netflix auch weiter seiner Vorreiterrolle in Sachen 4K-Streaming gerecht werden will.

Der US-Streamingdienst Netflix gewährt hinsichtlich seiner „Netflix Originals“ einen Programmausblick auf das laufende Jahr und 2016. Freunde von ultrahochaufgelösten Inhalten in 4K dürfen sich freuen: Netflix hat sich der 4K-Auflösung weiterhin verschrieben und wird auch zukünftig viele Serien und sogar Filme in Ultra HD präsentieren. Nachfolgend eine kompakte Übersicht der künftigen Netflix-Inhalte in 4K:

31.07.2015: Wet Hot American Summer: First Day of Camp – Serie in 4K
28.08.2015: Narcos – Serie in 4K
Dezember 15: A Very Murray Christmas – Film in 4K
März 16: Crouching Tiger, Hidden Dragon: The Green Legend – Film in 4K
2015/2016: Chelsea Handler Docu-Comedy Specials – Comedy in 4K
2015/2016: Marvel’s Jessica Jones – Serie in 4K
2016: Flaked – Serie in 4K
2016: Fuller Hourse – Serie in 4K
2016: Get Down – Serie in 4K
2016: THE OA – Serie in 4K
2016: Special Correspondents – Film in 4K

Ebenfalls steht die zweite Staffel von Marco Polo auf der Agenda und für 2018 die Kindershow Green Eggs And Ham. Aber auch weitere Serien gehen in eine neue Staffel: House Of Cards, Daredevil und Better Call Saul. Diese Serien tauchen zwar nicht im Programmplan auf, wurden aber bereits bestätigt. Die populären Serien werden mit ziemlicher Sicherheit auch wieder in 4K ausgestahlt werden. Andere Erfolgsserien wie From Dusk Till Dawn oder Fargo werden hingegen leider weiterhin „nur“ in HD angeboten. Dennoch ist Netflixs Engagement in puncto 4K-Material absolut lobenswert.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.