Hisense spendiert seinen neuen 4K-Fernsehern einen schnellen Direktzugriff auf den Video-on-Demand-Anbieter Wuaki.tv. Die Fernbedienungen neuer UHD-TVs erhalten dafür eine spezielle Taste für den unkomplizierten Zugriff.

Hisense kooperiert mit dem Streamingdienst Wuaki.tv. Das hat der chinesische Hersteller in einer Pressemitteilung bekannt gegeben. Ab Mai werden neue 4K-TVs des Unternehmens einen speziellen Wuaki.tv-Button auf der Fernbedienung für die Zuschauer bereithalten.

Das ist insofern praktisch, als dass der spanische VoD-Anbieter Inhalte in exzellenter 4K-Auflösung von 3.840 x 2.160 Bildpunkten bietet. Wuaki.tv ist erst seit 2014 in Deutschland vertreten und bietet Filme und Serien von Warner, Disney, Sony, Fox und anderen namhaften Studios. Anlässlich dieser Kooperation sollen noch in diesem Jahr spezielle Angebote für Käufer von 4K-Hisense-TVs folgen. Filme und Serien lassen sich wahlweise leihen, kaufen oder im Rahmen eines Abonnements konsumieren.

Diese Partnerschaft ist ein weiterer Schritt, um Hisense in Europa gegenüber dem Wettbewerb noch besser zu positionieren. Sie erlaubt es uns, den Nutzern von Hisense UHD-TVs vielfältige 4K-Inhalte zu bieten und mit unseren Smart-TVs in eine neue Ära zu starten. – Hanson Han, Deputy General Manager Hisense International und General Manager Hisense Europe

[abx product=“5864″ template=“5205″]

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.