Skip to main content

Galaxy S8 soll es in zwei Größen mit 2K- & 4K-Display zu kaufen geben

Bildnachweis: Samsung

Für das Galaxy S8 könnte Samsung nach dem Galaxy Note 7-Debakel auf zwei unterschiedlich große Modelle setzen. Das Galaxy S8 mit 5,5 Zoll könnte womöglich gar ein 4K-Display spendiert bekommen. Präsentiert werden soll der Galaxy S7-Nachfolger im Rahmen des MWC 2017 Ende Februar.

Anders als noch beim Galaxy S7 könnte Samsung das Galaxy S8 in gleich zwei Größen in den Handel bringen, berichtet Sam Mobile. Demzufolge könnte es eine Variante mit 5,1 Zoll Bildschirmdiagonale und 2K-Auflösung zu kaufen geben. Das Phablet-Modell könnte es auf 5,5 Zoll bringen und in 4K auflösen.An der Displaytechnik soll sich nichts ändern, hier wollen die Südkoreaner weiterhin auf AMOLED setzen. Als Prozessor soll angeblich der im 10-nm-Verfahren hergestellte Qualcomm-Chip Snapdragon 830 seinen Dienst verrichten. In manchen Regionen soll der hauseigene Exynos 8895 verbaut werden.

Galaxy S8 mit Dual-Kamera wie iPhone 7 Plus?

Wie auch das kürzlich veröffentlichte iPhone 7 Plus soll auch das Galaxy S8 eine Dual-Kamera spendiert bekommen. Wie bei Apple wäre die Doppel-Linse dem größeren Modell vorbehalten. Der Sprachdienst S Voice wird Gerüchten zufolge durch Viv eingesetzt. Eine Technologie, die auf künstlicher Intelligenz beruht und somit zur Konkurrenz in Form von Apples Siri oder dem Google Assistant aufschließen könnte. S Voice ist in dieser Disziplin aktuell keine wirkliche Konkurrenz – und für ein Flaggschiff-Smartphone eher unbrauchbar.

Vorstellung wohl auf dem MWC 2017

Samsung hat die Firma Viv Labs übernommen. Als interessante Randnotiz soll nicht unerwähnt bleiben, dass die Mitarbeiter, die diese Firma gründeten, früher an Apples Sprachassistentin Siri mitgearbeitet haben. Wenngleich mitunter spekuliert wurde, dass Samsung den Release des Galaxy S8 aufgrund des Fiaskos rund um das Galaxy Note 7 vorziehen könnte, scheint doch wieder alles auf den Mobile World Congress in Barcelona hinzulaufen. Ende Februar könnte das Galaxy S8 demzufolge enthüllt werden, zu kaufen geben dürfte es das High-End-Smartphone nur kurze Zeit später.



Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Teile dies mit einem Freund