Zuletzt aktualisiert am 25. September 2020 um 11:52.Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

OLED-Offensive von LG auf der CES 2017: Der Hersteller wird gleich neun neue 4K OLED Fernseher präsentieren. Das Highlight: Der LG SIGNATURE OLED TV W. Alle Modelle unterstützen HDR-Inhalte via Dolby Vision und Dolby Atmos.

Auf der CES 2017 wird LG seine neuen Super UHD 4K-TVs SJ9500, SJ8500 und SJ8000 präsentieren. Die LCD-Panels setzen auf Nanozellen-Technologie, punkten wollen die Fernseher neben ihrem edlen Design vor allem mit brillanten Bildern – auch in HDR.

Den LG OLED65B6D 4K-TV mit OLED gibt es derzeit bei Saturn besonders günstig für 2.999 Euro zu kaufen – das liegt mehr als 500 Euro unter dem Preis von anderen Händlern. Schnell sein lohnt sich, denn das Angebot gilt nur solange der Vorrat reicht, maximal bis zum 5. Dezember um 9 Uhr.

Besitzer eines LG-TVs mit dem Smart TV-System webOS sollen künftig von noch mehr (kostenpflichtigen) Apps profitieren. Dafür kooperiert LG mit Paymentwall. App-Entwickler können so über mehr als 140 verschiedene Zahlungsmethoden abrechnen, die Zusammenarbeit gilt für mehr als 200 Länder.

Noch bis Dienstag gibt es den OLED-Fernseher LG 55EG9109 bei Media Markt günstig zu kaufen. Doch lohnt sich das Angebot? Ist der stylishe Curved-TV sein Geld wert und ist das Angebot des Elektronikriesen wirklich ein Schnäppchen? Wir klären auf.

Die Qualität des Streamingdienstes Amazon Video wird stets verbessert und nach der Einführung der HDR sowie Ultra-HD-Auflösung folgt nun Dolby Vision High Dynamic Range.

In seiner neuesten Kampagne will LG die berühmten Polarlichter auf seinen 4K-OLED-TVs visualisieren. Am 20. Juli wird der Hersteller seine OLED Aurora Borealis auf HDR-Fernsehgeräten im isländischen Reykjavik präsentieren. Wer Glück hat, kann bei einem Gewinnspiel gar ein All-Inclusive-Reisearrangement nach Island gewinnen.

Erstmalig wird LG beim Super Bowl dabei sein. Der Hersteller stellt in seinem Werbespot die OLED-Technik in den Mittelpunkt und hat dafür mit Liam Neeson einen populären Markenbotschafter engagiert. Das Finale wird am 7. Februar ab 23.15 Uhr von Sat. 1 übertragen.

LG kooperiert künftig mit Netflix. Ziel ist es, die Expansion von Netflix abseits der bereits etablierten Märkte voranzutreiben. Netflix-Serien in 4K HDR-Qualität stehen dabei besonders im Fokus.