Anzeige:

Fernseher für PS5: 5 TVs mit HDMI 2.1 für die PlayStation 5

Anzeige:

Ein neuer Fernseher für die PS5 muss her? Dann solltest du auf Features wie HDMI 2.1, 120 Hz, VRR, ALLM und mehr achten – wir verraten, auf welche Eigenschaften es beim TV für die PS5 tatsächlich ankommt. Hier sind fünf empfehlenswerte Modelle, die sich perfekt für die PlayStation 5 eignen.

Klar, grundsätzlich ist jeder halbwegs moderne TV auch für die PS5 geeignet – doch das volle Potenzial entfaltest du erst mit einem passenden Fernseher, der wichtige neue Features wie HDMI 2.1 unterstützt. Nur mit dem neuen HDMI-Standard kann die PS5 – zumindest theoretisch – 4K-Inhalte mit 120 Hz wiedergeben. Das mag aktuell noch Zukunftsmusik sein, doch mit dem Kauf eines HDMI-2.1-TVs wird ein wichtiger Grundstein gelegt. Funktionen wie ALLM oder VRR sind ebenso wichtig, will man das bestmöglichste Gaming-Erlebnis genießen.

Was bringt HDMI 2.1?

HDMI 2.1 bringt innovative Features und reichlich mehr Bandbreite. Dies bedeutet höhere Auflösungen, höhere Bildraten und mehr. Die Verbindung selber ändert sich nicht, sodass Ihre neuen HDMI 2.1-Geräte mit Ihren momentanen Kabeln und Gerätschaften abwärtskompatibel sind. Wenn Sie abgesehen davon alle Funktionen von 2.1 nutzen wollen, benötigen Sie einige Upgrades.

– Die physischen Anschlüsse und Kabel sehen gleichfalls aus wie das heutige HDMI.
– Verbesserte Bandbreite von 18 Gigabit pro Sekunde (HDMI 2.0) auf 48 Gbit / s (HDMI 2.1).
– Es kann Auflösungen von bis zu 10K und Bildraten von bis zu 120 Bildern pro Sekunde übertragen.
– Für höhere Auflösungen und/oder Bildraten werden neue HDMI-Kabel gebraucht.
– Zahlreiche moderne Fernsehgeräte haben immerhin einen HDMI 2.1-Eingang.
– Die Hauptquellen, die nun von 2.1 profitieren können, sind die PlayStation 5 und Xbox Series X wie auch High-End-Grafikkarten wie die Nvidia GeForce RTX 3090 und RTX 3080.

TV für PS5: Auf diese Features kommt es an

Anzeige:

HDMI 2.1, VRR, ALLM und Co: Das steckt dahinter

HDMI 2.1: Die PS5 ist mit HDMI 2.1 ausgestattet, der neue Standard, der im TV-Bereich zwar noch nicht sehr weit verbreitet ist, von immer mehr TVs aber unterstützt wird – zunächst im etwas höherpreisigen Segment. Nur mit HDMI 2.1 können 4K-Inhalte mit schneller Bildwiederholungsfrequenz von 120 Hz wiedergegeben werden. Bei HDMI 2.x ist hingegen bei 60 Bildern pro Sekunde Schluss. Wer insbesondere schnelle Titel wie Shooter oder Rennspiele zockt, wird die flüssigere Bildwiederholrate zu schätzen wissen.
VRR: Bedeutet: „Variable Refresh Rate“. Synchronisiert das TV-Bild mit dem der Konsole. Wenn der TV 120 Bilder pro Sekunde wiedergibt, das Spiel aber weniger, kann es zu unschönen Grafikfehlern kommen. Deshalb sollte der TV für die PS5 die variable Bildwiederholrate unterstützen, damit das Spielgeschehen immer im richtigen Takt läuft.
ALLM: Steht für: „Automatic Low Latency Mode“. Bedeutet im Grunde nur, dass der Fernseher automatisch den Gaming-Modus anwirft, sobald er ein Spiel erkennt. Im Game-Mode ist die Reaktionszeit meist schneller und auf überflüssige Bildoptimierer wird vor dem Hintergrund einer besseren Gesamtperformance verzichtet.
4K: Die PS5 unterstützt Gaming in 4K – deswegen sollte der Fernseher das hochauflösende Bildformat ebenso unterstützen. Wer heutzutage aber einen neuen TV im Handel kauft, bekommt ohnehin fast nur noch 4K-TVs. Der frühere Full-HD-Standard ist heute zumeist kleineren Geräten vorbehalten, etwa für die Küche.
HDR10: Die PS5 kann HDR-Inhalte mittels HDR10-Standard wiedergeben, deswegen sollte auch der Fernseher für die PS5 damit kompatibel sein. Die meisten modernen Geräte kommen mit HDR10 aber problemlos klar, womit die Spiele besonders kontrastreich dargestellt werden.
Wo kann ich die PS5 kaufen?

Leider ist die PS5 auch Monate nach Release kaum verfügbar und immer schnell ausverkauft. Wer nicht länger warten möchte, dem bleibt etwa ein Kauf auf Ebay:

5 PS5-Fernseher im Kurz-Vergleich

Fünf empfehlenswerte PS5-TVs

Pro
ConTRA
Pro
ConTRA
LG OLED CX
Einer der besten PS5-Fernseher
Jetzt kaufen
Pros
+ Exzellente OLED-Qualität
+ Gleich viermal HDMI 2.1
Cons
– Maximale Helligkeit bei OLED reicht nicht an LED heran
Sony X900H / XH90
Fernseher vom PS5-Hersteller
Jetzt kaufen
Pros
+ Zweimal HDMI 2.1
+ Android TV mit großer App-Vielfalt
Cons
– Software mitunter fehleranfällig
Samsung Q70T
Erschwinglicher TV für die PS5
Jetzt kaufen
Pros
+ Einmal HDMI 2.1
+ Zwei Gaming-Modes
Cons
– Kein Full Array Local Dimming
Samsung Q90T
QLED-Flaggschiff
Jetzt kaufen
Pros
+ HDMI 2.1
+ Full Array Local Dimming
+ Geringer Input-Lag
Cons
– Hoher Preis
LG Nano90 Nanocell LED
Starker HDR-TV für die PS5
Jetzt kaufen
Pros
+ HDMI 2.1
+ Gute HDR-Bildqualität
Cons
– Kleinere Kontrastschwächen bei schrägem Blickwinkel

LG OLED CX

Einer der besten PS5-Fernseher

LG OLED65CX9LA 164 cm (65 Zoll) OLED Fernseher (4K, Dual Triple Tuner (DVB-T2/T,-C,-S2/S), Dolby Vision, Dolby Atmos, Cinema HDR, 100...

1 gebraucht von 1.644,46€
Das letzte Update war am: 5. Juli 2022 19:02
auf Lager
1.644,46

Die OLED-CX-Serie von LG eignet sich hervorragend für die PS5. Denn: alle relevanten Gaming-Features werden unterstützt. Mit seinem OLED-Panel liefert die CX-Serie nicht nur kontrastreiche Bilder mit sattem Schwarz, auch gleich vier HDMI-2.1-Anschlüsse sind vorhanden – was derzeit noch recht ungewöhnlich ist. Auch VRR und ALLM sind vorhanden, Inhalte werden mit flüssigen 120 Hz wiedergegeben. Ideal für die PS5. Vor Einbrennen musst du dich bei OLED-TVs für gewöhnlich auch nicht mehr fürchten: Die Hersteller haben das früher reale Problem mittlerweile recht gut in den Griff bekommen und steuern mit ausgeklügelter Software dagegen.

Anzeige:
Positiv
  • Exzellente OLED-Qualität
  • Gleich viermal HDMI 2.1
Negativ
  • Maximale Helligkeit bei OLED reicht nicht an LED heran
  • Erhältlich in 44 bis 77 Zoll (OLED48CX9LA, OLED55CX9LA,OLED65CX9LA,OLED77CX9LA
  • Display: OLED
  • Input-Lag: 13 ms (bei 1080p)
  • Bildwiederholrate: 120 Hz
  • HDR: Dolby Vision, HDR10, HLG
  • VRR, ALLM

LG TV 55" CX9LA OLED UHD 4K

69,90  nicht vorrättig
Grover (DE / AT)
as of 30. Juni 2022 0:02

 Sony X900H / XH90

Fernseher direkt vom PS5-Hersteller

SONY KD-65XH9505 LED TV (Flat, 65 Zoll / 164 cm, UHD 4K, SMART TV, Android TV)

1.479,00  nicht vorrättig
as of 30. Juni 2022 2:05

Natürlich hat auch Sony als PS5-Hersteller einen TV-Reihe im Angebot, die nahtlos mit der PlayStation 5 zusammenarbeitet. Alle wichtigen Features sind hier an Bord, angefangen von HDMI 2.1 über VRR und ALLM bis hin zum HDR-Support. Anfangs hatten die Sony-TVs etwas mit Darstellungsproblemen bei der 4K-Wiedergabe mit 120 Bildern pro Sekunde zu kämpfen, mittlerweile hat Sony aber ein Firmware-Update veröffentlicht, das die Probleme beseitigt. Fernseher von Sony punkten gemeinhin mit sehr guter Bildqualität, einem eleganten Design und der Android-TV-Plattform. Mehr App-Auswahl gibt es bei keinem anderen Smart TV.

Positiv
  • Zweimal HDMI 2.1
  • Android TV mit großer App-Vielfalt
Negativ
  • Software mitunter fehleranfällig
  • Erhältlich in 55 bis 85 Zoll (KD-55XH9005, KD-65XH9005, KD-75XH9005, KD-85XH9005)
  • Display: OLED
  • Input-Lag: 17 ms (bei 1080p)
  • Bildwiederholrate: 120 Hz
  • HDR: Dolby Vision, HDR10, HLG
  • VRR, ALLM
1.999,99€
1 Neu von 1.999,99€
Gebraucht - 1.599,00€

Samsung Q70T

Erschwinglicher TV für die PS5

Samsung QLED 4K Q70T 163 cm (65 Zoll) (Quantum Prozessor 4K, Dual LED, Quantum HDR) [Modelljahr 2020]

1 gebraucht von 1.609,34€
Das letzte Update war am: 5. Juli 2022 19:02
auf Lager
1.299,00

Samsungs Q70T-Serie punktet mit optimaler Gaming-Performance zu einem erschwinglichen Preis. Auf Features der teureren QLED-Serie Full Array Local Dimming muss zwar verzichtet werden, dafür ist die Q70T-Reihe aber auch etwas günstiger. Ein HDMI-2.1-Anschluss ist ebenso dabei wie die Unterstützung für VRR und PS5-Gaming mit 120 Hz. Zudem punktet der Samsung Q70T mit gleich zwei Gaming-Modes: So erreicht Game Motion Plus einen geringen Input-Lag von 20 ms, behält dabei aber auch einige Bildoptimierungen für ein besseres Bild bei. Wird dieser abgeschaltet, werden schnelle 9 ms Input-Lag im 1080p-Modus bei 60 Hz erreicht.

Positiv
  • Einmal HDMI 2.1
  • Zwei Gaming-Modes
Negativ
  • Kein Full Array Local Dimming
  • Erhältlich in 55 bis 87 Zoll (QN55Q70T, QN65Q70T, QN75Q70T, QN85Q70T)
  • Display: QLED
  • Input-Lag: 20 ms (bei 1080p)
  • Bildwiederholrate: 120 Hz
  • HDR: HDR10+, HDR10, HLG
  • VRR
1.299,00€
1 Neu von 1.299,00€
Gebraucht - 1.609,34€
44,90€
nicht vorrättig
Grover (DE / AT)
59,90€
nicht vorrättig
Grover (DE / AT)

Samsung Q90T

Samsungs QLED-Flaggschiff-Serie

Samsung QLED 4K Q90T 65 Zoll (GQ65Q90TGTXZG) Quantum Prozessor 4K, Direct Full Array, Quantum HDR 2000

1 gebraucht von 1.366,00€
Das letzte Update war am: 5. Juli 2022 19:02
auf Lager
2.299,00

Der Samsung Q90T ist wohl einer der besten LED-TVs für die PS5. Er verfügt nicht nur über alle wichtigen Gaming-Features wie HDMI 2.1, VRR, ALLM und 120-Hz-Bildwiederholfrequenz, sondern punktet – im Gegensatz zum günstigeren Samsung Q70T – auch mit Full Array Local Dimming. Bedeutet: Die Beleuchtung des Fernsehers ist in mehrere Zonen aufgeteilt, womit einzelne Akzente besonders stark ausgeleuchtet werden können. Das Ergebnis: eine noch intensivere Bildqualität bei HDR-Inhalten. Zudem hat der Samsung Q90T ein Feature an Bord, damit Inhalte aus allen Blickwinkeln optimal betrachtet werden können – ideal für gemeinsame Gaming-Sessions auf der PS5 mit Freunden.

Positiv
  • HDMI 2.1
  • Full Array Local Dimming
  • Geringer Input-Lag
Negativ
  • Hoher Preis
  • Erhältlich in 55 bis 75 Zoll (GQ55Q90TGTXZG,GQ65Q90TGTXZG,GQ75Q90TGTXZG)
  • Display: QLED
  • Input-Lag: 10,5 ms (bei 1080p)
  • Bildwiederholrate: 120 Hz
  • HDR: HDR10+, HDR10, HLG
  • VRR, ALLM
2.299,00€
1 Neu von 2.299,00€
Gebraucht - 1.366,00€
59,90€
nicht vorrättig
Grover (DE / AT)
89,90€
nicht vorrättig
Grover (DE / AT)

LG Nano90 Nanocell LED

Starker HDR-TV für die PS5

LG 75NANO906NA 189 cm (75 Zoll) NanoCell Fernseher (4K, Triple Tuner (DVB-T2/T,-C,-S2/S), Dolby Vision, Dolby Atmos, Cinema HDR, 100 Hz,...

JETZT KAUFEN
Amazon Amazon.de
nicht vorrättig

LG 55NANO906NA, 4K/UHD, LED, Smart TV, 139 cm [55 Zoll] mit NanoCell-Technologie, Filmmaker Mode™, Dolby Vision IQ™ und Dolby Atmos®...

JETZT KAUFEN
Amazon Amazon.de
nicht vorrättig
Das letzte Update war am: 5. Juli 2022 19:02

Zwar ist LG vor allem für seine brillanten OLED-TVs bekannt, doch mit den Nanocell-TV hat der Hersteller eine erschwingliche LED-Alternative im Angebot. Mit HDMI 2.1, einem geringen Input-Lag von 17 ms, schneller 120-Hz-Bildwiederholrate und den gängigen HDR-Standards bietet LG mit dem Nano90 ein gelungenes Gesamtpaket für PS5-Besitzer. Zwar erreicht der Mittelklasse-Fernseher nicht das Bildniveau von OLED, dafür punktet das Modell bei der Wiedergabe von HDR-Inhalten, die sehr kontrastreich und hell erstrahlen. Vor allem ist der LG Nano90 ein echter Preis-Leistungs-Tipp.

Positiv
  • HDMI 2.1
  • Gute HDR-Bildqualität
Negativ
  • Kleinere Kontrastschwächen bei schrägem Blickwinkel
  • Erhältlich in 55 bis 75 Zoll (55NANO906, 65NANO906, 75NANO906)
  • Display: LED
  • Input-Lag: 17 ms (bei 1080p)
  • Bildwiederholrate: 120 Hz
  • HDR: DolbyVision, HDR10, HLG
  • VRR, ALLM

Anzeige:

Bildquellen

  • Sony XH90: Sony
TECH-UPDATE ABONNIEREN!
Jetzt zum Newsletter anmelden

Erhalten Sie die neuesten Trends, Deals, Ratgeber und vieles mehr direkt in Ihr E-Mail-Postfach – nicht verpassen! Im Regelfall einmal die Woche.

Invalid email address

Wir freuen uns auf deinen Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

4kevolution.de
Logo
Artikel vergleichen
  • Gesamt (0)
Vergleichen Sie