Wie das iPhone 6s wird offenbar auch das iPhone SE Videos in 4K aufnehmen können. Am Montag wird Apple auf seiner Keynote vermutlich das 4-Zoll-iPhone enthüllen.

Dass Apple am Montag auf seiner Keynote mit dem iPhone SE respektive iPhone 5se ein neues Smartphone präsentieren wird, gilt als sicher. Wie das iPhone 6s soll das iPhone SE offenbar auch Videos in 4K Ultra HD aufzeichnen können, will Apple Insider von einem Tippgeber erfahren haben. Angeblich werde dieses Feature künftig mit einem eigenen Promo-Clip beworben. Dieses Video soll bereits in der vergangenen Woche mit dem iPhone SE erstellt worden sein – der 4K-Clip soll einzig und allein mit dem neuen Modell aufgenommen sein.

iPhone SE soll die Power des iPhone 6s besitzen

Unklar ist allerdings, ob dieses Werbevideo schon auf der Keynote gezeigt wird oder erst später. Bereits vorab sind allerdings diverse Leaks zum neuen Gerät bekannt geworden. So soll das 4-Zoll-Smartphone zwar optisch dem iPhone 5s gleichen, die Leistung soll allerdings aktuellem Niveau entsprechen. So dürfte auch der aktuelle A9-Prozessor des iPhone 6s zum Einsatz kommen. Die Buttons dürften aber grundsätzlich so angeordnet sein wie beim iPhone 5s. Für das iPhone SE wird mit dem Support von Apple Pay und Live Photos gerechnet, die druckempfindliche 3D Touch-Technologie wird allerdings wohl nicht integriert sein. Preislich soll sich das iPhone SE am iPhone 5s orientieren, das es zum Release auch ersetzen soll.

Auf der Keynote am 21. März wird Apple nicht nur ein neues iPhone präsentieren, sondern wohl mit dem iPad Air 3 ein kleineres iPad Pro mit 9,7 Zoll Bildschirmdiagonale. Eine neue Apple Watch wird nicht erwartet, lediglich neue Armbänder für das Wearable dürften angekündigt werden. Neue MacBook-Modelle sind denkbar, hierzu gab es im Vorfeld jedoch kaum Gerüchte.

Foto: CC:Flickr/Kārlis Dambrāns

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.