4K & OLED: LG Display investiert Milliarden in die OLED-Technik

LG gilt als treibende Kraft in Sachen 4K – aber vor allem für seine OLED-TVs ist LG auch bekannt.

Das südkoreanische Unternehmen möchte in den nächsten drei Jahre umgerechnet 7,6 Milliarden Euro in die OLED-Entwicklung stecken.

Immer mehr Fernsehgeräte beherrschen mittlerweile die 4K-Auflösung, OLED-TVs gibt es bislang allerdings noch allzu viele auf dem Markt. Wenn es aber Fernsehgeräte mit OLED-Displays gibt, kommen sie zumeist von LG. Das südkoreanische Unternehmen dürfte wohl als der prominenteste Verfechter der OLED-Technologie gelten. Daran soll sich auch künftig nichts ändern. Wie Reuters berichtet, plant LG Display die Investition von mindestens 7,6 Milliarden Euro (10 Millionen südkoreanischer Won) in die Entwicklung von OLED – und das allein bis zum Jahr 2018. LG, bereits bei herkömmlichen LC-Displays die Nummer Eins der Welt, möchte so für die Zukunft gerüstet sein.

13OLED-Panels für TVs, Smartphones und Smartwatches

Die Erschließung neuer Geschäftsfelder steht auf der Agenda von LG Display

Hauptsächlich sollen die OLED-TVs bei Fernsehern, flexiblen Smartphones oder auch Wearables zum Einsatz kommen. Aber auch die Erschließung völlig neuer Geschäftsfelder steht auf der Agenda von LG Display – etwa bei Schildern oder auch Automobilen. LG Display mag zwar bei LCDs führend sein, das Wachstum verlaufe in dem Segment allerdings eher schleppen. Die Gewinnmargen werden zudem immer kleiner – durch den harten Preiskampf mit chinesischen Wettbewerbern. Hohe Margen versprechen vielmehr OLED-Screens bei TV-Geräten. Smartphones und Smartwatches setzen zwar auch zunehmend auf OLED, riesige Gewinne sind hier aktuell aber wohl noch nicht drin.

13

OLED-Markt soll bis 2022 auf 25,5 Milliarden Euro wachsen

4K-OLED-TV LG 65EG9609 mit EISA Award ausgezeichnet

Dass der OLED-Technik die Zukunft gehört, das prognostiziert auch das Marktforschungsunternehmen DisplaySearch. Waren es im Vorjahr noch 7,8 Milliarden Euro, so soll der OLED-Markt im Jahr 2022 bereits 25,5 Milliarden Euro wert sein. Zum vierten Mal in Folge durfte sich LG übrigens für seine OLED-Geräte über einen der begehrten EISA Awards freuen. So konnte sich der 4K-OLED-TV 65EG9609 in der Kategorie Europäisches Heimkino-TV den Preis sichern.

Wir freuen uns sehr, von derart renommierten Branchenexperten gewürdigt zu werden. Wir werden weiter an unserer Position als weltweit führende Konsumentenmarke arbeiten – unser Erfolg in Europa ist hierfür eine wesentliche Voraussetzung. – Lee In-kyu, Senior Vice President und Leiter der TV- und Monitor-Abteilung von LG Home Entertainment

[asa]B00ZU8S6YO[/asa]

Wir freuen uns über deinen Kommentar.

      Hinterlasse einen Kommentar

      Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

      4kevolution.de
      Logo
      Login/Register access is temporary disabled
      Produkte vergleichen
      • Testergebnis (0)
      Vergleichen

      Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

      Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

      Schließen